Leder-Polsterecke Natura Philadelphia

Artikel-Nr. 71407500011-1
2.699,00 €*
inkl. MwSt.

Leder schwarz

Leder-Polsterecke Natura Philadelphia
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Zeit zum Entspannen und Erholen auf einem bequemen Ecksofa aus unserem Programm Natura Philadelphia.

    Nehmen Sie Platz, genießen Sie den Sitzkomfort auf einer weichen Vollpolsterung. Weiches schwarzes Leder nimmt Sie auf. Lassen Sie sich verwöhnen von einem breiten Zweisitzersofa auf der linken Seite. Oder machen Sie es sich im Liegen auf dem rechten Dreisitzer bequem. In Verbindung mit einer großen Spitzecke bieten beide Teile viel Platz zum Relaxen.

    Für angenehmes und entspanntes Sitzen sorgt zusätzlich die serienmäßig verstellbare Kopfstütze zum Klappen.

    Passende Füße in Eiche verleihen der Polstergarnitur einen Hauch Landhaus Flair.

    Sie möchten nicht versinken, sitzen lieber etwas härter und trotzdem bequem - diese Eckgarnitur kann mit verschiedenen Sitzkomfortvarianten bis hin zum Boxspringaufbau ausgestattet werden.

    Wir helfen Ihnen gern bei der Auswahl.

    Zusammensetzung:

    • 2-Sitzer mit Armteil links
    • große Spitzecke
    • 3-Sitzer mit Armteil rechts
    • frei im Raum stellbar

    Polsterung:

    • Federung Sitz: Vollpolster (weitere Ausführungen erhältlich)
    • Federung Rücken: Gummigurtband mit Schaumstoff

    Material:

    • Bezug: Leder
    • Füße: Holz

    Farbe:

    • Bezug: schwarz
    • Füße: Eiche geölt

    Abmessung:

    • Stellfläche: ca. 261x981x301 cm
    • Armlehnbreite: ca. 34 cm
    • Sitzhöhe: ca. 45 cm
    • Sitztiefe: ca. 56 cm
    • Fußhöhe: ca. 9 cm
  • Pflege­hinweise

    Lederpflege

    Der Aufwand der Lederpflege richtet sich nach der Lederart, den Nutzungsgewohnheiten und der Nutzungsintensität. Es ist empfehlenswert, neben der normalen Unterhaltspflege (leichtes Absaugen und gelegentliches Abwischen mit einem feuchten Tuch) das Leder je nach Nutzung ein- bis zweimal pro Jahr mit speziell geeigneten Reinigungsprodukten zu säubern und entsprechend geeignetem Lederpflegemittel gemäß Gebrauchsanweisung zu behandeln. Bitte die Herstelleranleitungen beachten. Reinigen Sie am besten immer ganze Teile großflächig von Naht zu Naht. Bei der Reinigung von Ledersofas oder -sessel sollte auf Wasser möglichst verzichtet werden, denn Wasser kann auf dem Leder Flecken hinterlassen. Viel besser geeignet ist destilliertes Wasser. Beanspruchte Stellen am Nubuk-Lederbezug können mit einer weichen Bürste, Nubuk-, Pad- oder Schaumstoffschwamm wieder aufgeraut werden. Im Zweifelsfall fragen Sie gern Ihren Einrichtungsberater. 

    Bedenken Sie bitte immer, dass auch Leder durch starke Lichteinwirkung, insbesondere Sonne ausbleicht und dauerhafte Nähe zu eingeschalteten Heizkörpern das Leder austrocknet und es porös und brüchig macht. Abhilfe: Für Beschattung bzw. Luftbefeuchter sorgen, da dieses Klima auch für Menschen schädlich ist.


Zuletzt angesehene Produkte